Liebe Besucherin, lieber Besucher

 

Ernährungscoaching im "Einklang mit Körper und Geist". In diesen Kontext gehört das Speisen mit Freude, Spaß am Lebensstil, auf Veränderung emotional einlassen und gemeinsame Zielerreichung durch hohe Motivation.

Die Vermittlung des Begriffs "Genuss" sehe ich als einen elementaren Bestandteil meiner Aufgabe und integriere diesen in mein ganzheitliches Konzept. Das persönliche und ausführliche Anamnesegespräch in angenehmer Atmosphäre bildet die Grundlage meines Tuns.

 

"Gegensätze ziehen sich an"

Nach dieser Aussage richtet sich meine Arbeit. Deshalb gehören Entspannung(smethoden) und Bewegung(sarten/-alternativen) immer zum Programm. Mir ist es wichtig, nachhaltig positive Veränderungen zu erlangen. Diese Beständigkeit erreicht man meiner Meinung nach nur, wenn die Motivation und das Konzept dazu individuell auf die Persönlichkeit jedes einzelnen Menschen abgestimmt sind.

 

"Kombinierte Ernährungsformen führen zum Erfolg"

Mit der Erfahrung und dem Wissen aus meinen Ausbildungen finden sich praktikable und leicht umsetzbare Möglichkeiten vielfältigster Art. Die Vergangenheit zeigte sehr gute Erfolge mit dieser Kombination, in Verbindung mit dem o. g. ganzheitlichen Konzept.


Mein Werdegang...

 

Ende 2010 begann alles mit der "Entdeckung" meiner Vorliebe für Tee. Dieses so wundervolle Heißgetränk weckte mein Interesse, welches in mir ein "Feuer entfachte" und mich zum Tee Sommelier (IHK) oec. werden ließ.

Angespornt durch mein Tee-Wissen und angetrieben durch meinen Wissensdurst führte mich der weitere Weg in Richtung Ernährungsberatung. Ein Aufbau-Modul zum Tee Sommelier (IHK) oec. an der Universität Bonn, welches ich Ende 2012 mit Erfolg besuchte, weckte endgültig mein Interesse am Thema Ernährung. 

Seit 2013 bin ich ausgebildeter Ernährungscoach (IHK). 

 

Inspiriert durch Fragen vieler Teilnehmer/innen in meinen zahlreichen Tee-Präsentationen zum Thema Tee-/Kaffee-Vergleich kam mir die Idee, Kaffee "näher zu betrachten, was in dem erfolgreich abgeschlossenen Lehrgang zum Kaffee Sommelier (IHK) in der Kaffee-Schule Hannover mündete.

 

In beiden Ausbildungen wurden Themen aufgegriffen, welche sich mit den Vorzügen von Tee und Kaffee beschäftigen, natürlich nicht zu kurz. Dieses Wissen lasse ich immer wieder gerne in meine Ernährungsberatungen einfließen und spreche auch gerne die eine oder andere Empfehlung dazu aus.

 

Nach meiner Ausbildung zum Ernährungscoach wollte ich gerne andere Sichtweisen der Ernährung kennen lernen. Somit absolvierte ich eine Ausbildung zum Ernährungsberater TCM an der Akademie Gesundes Leben in Oberursel. Seitdem nehme ich regelmäßig am TCM-Symposium teil, um den Erfahrungsaustausch mit Kollegen/innen zu pflegen.

Da ich die Thematik "Ernährung nach TCM" gerne vertiefen wollte, entschloss ich mich in 2015 mit dem 2 jährigen Ausbildungsgang zum "Master of Chinese Dietetics" zu beginnen.

Im Oktober 2017 habe ich das Aufbaustudium erfolgreich abgeschlossen.

 

Seit Mai 2015 bin ich Mitglied im Bundesverband für Gesundheitsberater e. V.

 

Das Thema Darmgesundheit hat mich inspiriert, dieses wichtige Organ näher zu betrachten. Im März 2016 war es dann soweit: Ich habe die Weiterbildung zum "Berater Darmgesundheit" erfolgreich bestanden und mein Wissen in Bezug auf ganzheitliche Gesundheit wesentlich erweitert.

 

Auf Grund zunehmender Aktualität, besuchte ich im April 2017 die Reformhaus-Weiterbildung "Beratung bei Krebs-Erkrankungen". Hieraus konnte ich für mich wichtige Erkenntnisse über sinnvollen Einsatz von Produkten im Zusammenhang mit dieser Krankheit gewinnen.

 

Generell war und ist es für mich eine ganz besondere Erfahrung im Leben, 

beide Ernährungsformen - östlich & westlich - kennen lernen zu dürfen.

 

Essen und Trinken - mit Genuss und entspannt - sind seither meine alltäglichen Themen in Theorie und Praxis.

 

Da ich während meiner Lehrgänge und Ausbildungen im Zusammenhang mit der Ernährung auch immer wieder auf das Thema der Bewegung stieß, "gönnte" ich mir noch den Kurs zum Nordic Walking Instructor (ÖNV). Nordic Walking und gelenkschonende Bewegung gehören nach meinem Empfinden zum Genuss und zur Entspannung des täglichen Lebens - genauso wie Regeneration und Erholung im Alltag.

 

Hierbei spielt der psychische Aspekt eine ebenso wichtige Rolle, wie auch der physische.

 

Seither ist es meine Intention, all diejenigen, die gerne ihre Lebensqualität durch Ernährung, Bewegung und Entspannung steigern möchten, zu begleiten.

______________________________________________________________________________________________________________________________

Hinweis in eigener Sache

Meine Homepage ist bewusst nicht im Zahlen-Daten-Fakten-Stil entworfen worden.

Die Seite ist so gewollt und soll mit individuellen Eindrücken versehen sein, welche nicht immer die Meinungen des Entwerfers spiegeln, aber sicherlich dessen Ansichten.

Für mich steht der Mensch im Vordergrund und nicht das finanzielle Interesse innerhalb einer persönlichen Betreuung oder Präsentation!